Junghunde

Junghunde-Kurs

Junghunde-Kurs für alle Hunde von 5–8 Monaten (2 x pro Woche je 1 Stunde)

Der Junghunde-Kurs ist die Vorbereitung auf den Anfängerkurs und findet in einem abgezäunten Bereich am Hundeplatz statt.
Die Junghunde lernen dem Alter entsprechend, das bei Fuß gehen an der Leine, Sitz, Platz und Steh, wobei sich der Hundeführer bei den Übungen auch vom Hund entfernt.
Ebenso wird der Hund spielerisch auf das Bringen bzw. Tragen eines Gegenstandes vorbereitet.
Geübt wird auch das Abrufen des Hundes und das Frei bei Fuß gehen (ohne Leine).
Am Ende jeden Kurses findet ein Junghunde-Turnier statt, wo sich die Teilnehmer untereinander messen können.
Bei Interesse besteht auch die Möglichkeit mit der Fährten- (Nasen) Arbeit zu beginnen.